Sonntag, 27. Januar 2013

Buchrezension: Tales of Partholon-Ausersehen-P.C Cast

 Ein paar Infos

Band 1
Band 2
Original 1

Deutsche Ausgabe:
Erschienen:Mai 2011
Seitenzahl:528
Verlag:Mira
Taschenbuch:9,95 €
Kindle Edition: 9,49 €
Bände der Reihe

      Band 1: Ausersehen
  Band 2: Verbannt
  Band 3: Gekrönt
Band 4: Erhört
Band 5:  Beseelt
Bei Amazon bestellen!

Kurzbeschreibung:
 
Eben noch in der Highschool und plötzlich in einer Welt, in der Shannon wie eine Göttin behandelt wird

In Partholon halten sie alle für die Hohepriesterin der mächtigen Göttin Epona. Auch wenn Shannon Parker zunächst nicht begreift, wie sie in diese Welt geraten ist, versucht sie, es mit Humor zu nehmen. Bestimmt ist das alles nur ein Traum Aber nicht einmal im Traum würde sie sich vorschreiben lassen, wen sie heiraten soll! Auch wenn dieser ClanFintan ihr noch so tief in die Augen schaut und sie sich noch so stark zu ihm hingezogen fühlt Erst als Shannon von Visionen heimgesucht wird, beginnt sie zu begreifen, dass sie dazu auserwählt worden ist, Partholon zu retten. Sie muss die Menschen vor grausamen, vampirähnlichen Dämonen beschützen und das kann sie nur mit ClanFintans Hilfe...

Zur Aufmachung

Ich Liebe das Cover, es ist einfach nur wunderschön und ich liebe die farbe Lila *-* Ich habe mir schon gedacht das,das Mädchen/Frau die Shannon ist und ich denke das immer noch jaa...aber ich finde das Englische Cover schöner, an was das liegt weiß ich selber nicht es heißt doch immer das Auge isst mit? Und bei den Covers ist es ja auch immer so, finde ich zumiendestens. Auf dem Englischen Cover sind Pinke Flammen? Ich habe keine ahnung warum aber ich finde sie geil *-* Im deutschen Cover sind so komische Striche und punkte...ähhh was sol das sein? Ich habe keine ahnung O: Aber ich finde das Deutsche Cover wunderschön ich habe es schon gesagt aber egal....Es ist einfach nur wunderschön wen das/die Buch/Bücher im Bücherregal stehen c:

Zum Buch 

Mein kridik punkt war nur das ich es am anfang echt langweilig fand ich glaub es waren die ersten 50zig seiten. Da ist nichts passiert außer der Unfall ab da fing mich das Buch wirklich an zu fesseln. Man wollte einfach nur wissen wie es weiter geht was als nächstes passiert, Die spannung gab es sie war aber nicht so da wie in vielleicht anderen Bücher aber ich fand es ok das es nicht sooo spannend war, ich denke es gab da dieses gewisse etwas was das Buch spannend gemacht hat. Ich konnte mich sehr in Shannon hinhein volziehen, ich fand sie von anfang an Sympatisch,das war auch so mit Clanfintan, Shannon war anfang etwas naiv siewollte nicht war haben wo sie war und für was sie bestimmt war/ist..aber dan hat sie es endlich geschnallt c: Bei Clanfintan war das so ich hab mir gedacht das ist ja mal ein Mann,er war anfang sehr vorsichtig was man verstehen kann wen man weiter liest, Clanfintan halb Pferd und halb Mensch. Ich habe mir das wirklich bildlich vorgeställt. Ich habe auch viel gelacht bei dem Buch. Der schreibstyl von P.c cast hat mich wirklich gefässelt ich konnte nicht aufhören zu lesen und ich hatte das Buch von 3 Tagen fertig gelesen ;)

Fazit:

 Schreibstil: 5 Herzen
Charaktere: 5 Herzen
Spannung: 4 Herzen
Emotionale Tiefe: 4 Herzen
Humor: 4,5 Herzen
♥♥♥
Alle Teile von der reihe sind schon erschienen, man kann sie bei Amazon bestellen




Kommentare:

  1. Juhu, du hast es geschafft ;)

    Ich finde die Rezension ist schonmal ein toller Einstieg! Vielleicht lässt du nochmal ein Rechtschreibprogramm drüberlaufen bevor du es veröffentlichst, sonst schleichen sich da so kleine Fehlerchen ein. Das passiert mir auch ständig ;) Oder du liest es dir einfach nochmal durch, dann fällt sowas meist auch schon auf. Und wenn ich noch was sagen dürfte. Ist nicht bös gemeint, aber vielleicht überlegst du dir auch einen anderen Aufbau?! Denn dieser hier ist ja nun wirklich komplett von mir übernommen. Und es ist schöner, wenn du was ganz eigenes, was persönliches präsentierst ;) Überleg dir doch auch so tolle Bewertungsteile wie zum Beispiel hier mit den Federn: http://nachtgezwitscher.blogspot.de/ Da gibt es ja alles mögliche. Such dir was, das zu dir passt. Ich würde das selbst auch machen, wenn ich nicht schon seit zwei Jahren die Herzen hätte, denn ich bin einfach zu faul um alles nochmal abzuändern xD
    Ich wünsche dir ganz ganz viel Freude am Bloggen ♥ Schreib fleißig weiter!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michelle,
    du hattest ja bei mir gefragt, wie ich das mit der Challenge-Startseite hinbekommen habe.
    Leider bin ich mir nicht sicher was du meinst ;)
    Vielleicht schreibst du mir noch etwas ausführlicher was du wissen möchtest. In meinem Impressum findest du auch meine E-Mailadresse...
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Echt gute Rezension! :)
    Liebe Grüße. :)
    www.trends-fashion-makeup-more.blogspot.com

    AntwortenLöschen